TSV "Eintracht" Dungelbeck
 

 

Schick auch mit Maske

Wer in Zeiten der Corona-Pandemie seine Verbundenheit zu unserem Verein zeigen möchte, hat nun mit unserer Mund-Nasen-Bedeckung die perfekte Möglichkeit dazu. Hier verbinden sich modische Schlichtheit mit praktischem Gesundheitsnutzen. Eine Maske kostet für Euch nur 3,00 Euro (statt 5,00 Euro) und ist in zwei verschiedenen Größen erhältlich. Bei einem Kauf von zwei Masken reduziert sich der Gesamtpreis für beide Masken auf insgesamt 5,00 Euro. Bei Interesse wendet Euch bitte an unser Vorstandsmitglied Dennis Plate.

Einer unserer Sponsoren, das Sporthaus Ilsede, muss leider zum Ende dieses Jahres seine Pforten schließen. Noch gut 2.500 Sportartikel warten allerdings darauf, verkauft zu werden. Seit dem 02.11.2020 gibt es hierauf bis zu 70 % Rabatt. Weitere Informationen findet Ihr auf der Internetseite des Sporthauses.


17.11.2020

Scheine für Vereine: Geglückter Start

Die Sammelaktion läuft erst gute zwei Wochen und wir haben schon über 300 Vereinsscheine zusammen. Darüber freuen wir uns sehr. Für den Weber Gasgrill im Wert von 3.970 Scheinen reicht es damit zwar noch nicht ganz, aber die Induktions-Kochplatte für 390 Scheine ist zumindest schon in greifbarer Nähe :-).

Wir hoffen, bis Ende Dezember noch viel Scheine dank Eurer Hilfe zu erhalten. Aber auch wir vom Vorstand tun unser Bestes, indem wir Bekannte und Verwandte motivieren und so der 2. Vorsitzende Peter Baumeister heute erstmal seinen Beitrag mit 65 Scheinen geleistet hat. Die Jäger- und Sammlerleidenschaft ist also ausgebrochen, schauen wir mal, was die Weihnachtseinkäufe noch bringen.

02.11.2020

Fairness-Cup: Wieder eine gute Saison für uns

Zum wiederholten Mal wurde der TSV „Eintracht“ Dungelbeck (NFV-Kreis Peine) mit dem Fairnesscup der VGH Regionaldirektion Hannover-Hildesheim ausgezeichnet. Dabei hob die VGH Vertriebsleiterin Jennifer Gliesmann die sehr gute Leistung des Teams hervor und betonte die Fairness im Sport. Der TSV Dungelbeck landete im Land Niedersachsen auf dem 25. Platz unter 952 Mannschaften. Sie übergab zwei Gutscheine im Gesamtwert von 1300 Euro.

Hans-Hermann Buhmann, Vorsitzender des NFV-Kreises Peine, der zusätzlich zwei Spielbälle spendete, sagte: „Schon vor zwei Jahren wurde der TSV wegen hervorragender Leistungen bei nur 18 gelben Karten in 16 Spielen geehrt. Für den Kreisfußballverband erfüllen sie eine Vorbildfunktion. Es zeigt sich, dass Fairness und Erfolg eng beieinanderliegen“.

Auch der Vereinsvorsitzende Alexander Bialas freute sich mit „seinen“ Fußballern: „Ich bin sehr stolz auf unsere Kicker, es ist eine ganz besondere Auszeichnung. Sie ist ein Symbol für unseren gesamten Club, bei dem diese Werte hoch im Kurs stehen“. Tobias Jahns als Mannschaftsführer der ersten Herren erklärte: „Ich fühle mich mit meinen Mitspielern gefühlt als Dauersieger.“ Lachend sagt er zum Schluss: „Wir sind schon eine sehr faire Truppe, allerdings der eine etwas mehr als der andere.“

Leider ging das folgende Punktspiel trotz großer Chancen knapp verloren.

(Peter Baumeister)

29.10.2020

Bundesweite Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie

Die beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie zwingen uns dazu, den kompletten Vereinsbetrieb ab dem 02.11.2020 zunächst bis Ende November erneut einzustellen.

Hierunter fallen sämtliche Aktivitäten (Trainingsbetrieb, Veranstaltungen usw.) in der Sporthalle, im Vereinsheim und auf dem Sportplatz.

Eine gute Übersicht über die Maßnahmen bietet das Informationsblatt des Landes Baden-Württemberg. Wir hoffen darauf, dass diese sich positiv auf das Infektionsgeschehen auswirken und wir baldmöglichst wieder mit dem Vereinssport starten können.

Bis dahin passt auf Euch auf und bleibt gesund!

Ältere News könnt Ihr im Übrigen auf der Seite über unser Vereinsleben nachlesen.

Aktuelle Berichte über die Spiele unserer Fußballmannschaften sowie weitere Informationen erhaltet Ihr auch auf unserer Facebook-Seite:



Unsere Sponsoren